Winterliches mit Eicher anno 1962

„Landtechnische Unterhaltung zum Feierabend für die Freunde der Eicher-Werke“ – so lautet der offizielle Untertitel der Zeitschrift „Land und Leute“. In der Winterausgabe 1962, die hier zu sehen ist, feierten die Macher das fünfjährige Bestehen. Es gab Tipps zur Maschinenpflege, eine „Geschichte zur heiligen Nacht“ (in der zwar kein Traktor, aber eine Dampflok vorkommt), sowie zahlreiche Berichte zu Neuheiten aus der Eicher-Welt. Wir haben hier noch die letzte Seite abgebildet, auf der immer ein jahreszeitlich passendes Eicher-Foto mit entsprechendem Text zu sehen war. Hier lobte Eicher unter der Überschrift “ Die Arbeit steht nie still“ die hervorragenden Eigenschaften der Schlepper aus Forstern im Waldeinsatz – auch bei Schnee.

„Wenn die Tage kürzer und die Schatten länger werden, ist die schlimmste Arbeit des Jahres wohl geschafft. Doch für viele Bauern beginnt dann eine neue Tätigkeit, die Pflege und Nutzung des Waldes. Harte körperliche Anstrengung und oft gefährliche Geländeverhältnisse sind Merkmale dieser wichtigen Arbeit. Auch hier sucht der Waldbauer nach entsprechenden Erleichterungen. Sein EICHER-Schlepper, der im Sommer die Felder bestellt, gepflegt und abgeerntet hat, ist jetzt mit einer Seilwinde ausgerüstet und hilft beim Anrücken des Stammholzes. Die guten Eigenschaften der EICHER-Traktoren bieten auch im Waldeinsatz die beste Gewähr für hohr Sicherheit und große Arbeitsleistung.“

Das letzte Bild zeigt schließlich ganz humorig Eicher-Fahrzeuge unterwegs – unter anderem links unten auch den Eicher-Farm-Express, einen Schnelltransporter für die Straße, der es auf bis zu 60 km/h brachte. Er besaß einen luftgekühlten Vierzylinder-Eicher-Dieselmotor mit einer Leistung von 54 PS. Die Rahmenkonstuktion bestand aus U-Profilen, das Gefährt war dank großem Einschlagwinkel der Lenkung besonders wendig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social Share Buttons and Icons powered by Ultimatelysocial
YouTube
YouTube
Instagram